Bekanntschaften Ingolstadt

Annahmeschluss im Caritas-Markt in Gaimersheim (Carl-Benz-Ring 14-18) ist am Samstag, 3. Inhalt der Bananenkisten:1 Päckchen Kaba, 8 kg Mehl, 2 kg Zucker, 5 x 500 g Nudeln, 4 x 500 g Reis, 2 Päckchen Salz, 2 Dosen Fisch, 1 x Backpulver, 2 x Margarine, 3 x 1 l Öl, 3 Tafeln Schokolade, 3 x Kaugummi, sonstige Süßigkeiten, saubere Plüschtiere, gut erhaltene Handtücher.

Dezember, und beim Caritasverband für die Diözese Eichstätt e. Idealerweise sollten die Produkte in eine Bananenkiste (im Supermarkt nachfragen) gepackt werden, da diese gut stapelbar sind und man so Platz im Sattelschlepper sparen kann.

bekanntschaften Ingolstadt-85

Um den Bedürftigen zumindest an Weihnachten eine Freude zu bereiten, rufen das Caritas-Zentrum St.

Vinzenz Ingolstadt und die iz REGIONAL wieder zur „Bananenkisten-Aktion“ auf.

Abseits der Universität wartet Ingolstadt mit einem reichen Angebot in Sachen Kultur und Sehenswürdigkeiten.

Um den Transport kümmern sich Pater Konrad Huber vom Orden der Herz Jesu Missionare und seine Helfer.

Der Sattelschlepper startet im Dezember Richtung Bosnien-Herzegowina. Wer helfen möchte, kann auch eine Spende, unter anderem für Sprit, auf folgendes Konto überweisen: Caritasverband für die Diözese Eichstätt, Liga Bank Eichstätt, Kt.-Nr.: 10 76 17 313, BLZ: 750 903 00, Stichwort: Bosnienhilfe.

Bemerkungen